Zum Inhalt springen

Der Verein

Gegründet am 21. Oktober 2011,
hervorgegangen aus dem diözesangeschichtlichen Arbeitskreis, seit 2009, unter der Leitung von Herrn Abt Dr. Beda Sonnenberg und Herrn Dr. Klaus Littger,
eingetragen im Vereinsregister Ingolstadt VR 200497,
dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten kirchlichen Zwecken.

Postanschrift:
c/o Diözesanarchiv
Luitpoldstr. 1
85072 Eichstätt

Bankverbindung:
LIGA Bank eG
IBAN: DE56 7509 0300 0007 6499 91
BIC: GENODEF105

Zweck des Vereins (Auszug aus der Satzung):

  1. Der Zweck des Vereins ist die Erforschung und Pflege der Geschichte der Kirche und des Glaubens in der Diözese und der Geschichte des Hochstifts Eichstätt.
  2. Der Vereinszweck wird insbesondere erfüllt durch:
    a)    wissenschaftliche Veröffentlichungen, Vorträge und Tagungen;
    b)    die Förderung von Vorhaben und Projekten, welche dem Vereinszweck dienen;
    c)    die Unterstützung bei der Pflege der Monumente und Dokumente der Geschichte der Kirche und des Glaubens in der Diözese und der Geschichte des Hochstifts Eichstätt;
    d)    die Zusammenfassung der in der Erforschung der regionalen Kirchengeschichte tätigen Kräfte, z. B. in einem Arbeitskreis „Diözesangeschichtsforschung“;
    e)    die Kooperation mit in der Diözese tätigen historischen Institutionen und Vereinen

Vorstandschaft

Protektor: Dr. Gregor Maria Hanke OSB, Bischof von Eichstätt

Vorstand:  Prof. Dr. Erich Naab, 1. Vorsitzender
                  Dr. Klaus Littger, 2. Vorsitzender
                  Dr. Marianne Rolshoven, Schriftführerin
                  Willibald Pfaller, Kassier

Beisitzer:  Rudi Bayerl
                  Dr. Ludwig Brandl
                  Dr. Emanuel Braun
                  Dr. Franz Heiler
                  Dr. Leo Hintermayr
                  Dr. Bruno Lengenfelder

Projekte und Aufgaben

  • Jubiläen in der Diözese (z.B. Seminar 1564)
  • Erinnerungen kirchengeschichtlicher Ereignisse mit Auswirkungen auf die Diözese (z.B. Reformation, 2. Vatikanisches Konzil)
  • Zeitzeugen (Konzil, Würzburger Synode, Entwicklungen im Bistum …)
  • Förderungen weiterer diözesangeschichtlicher Arbeiten

Es ist beabsichtigt,  lokale Arbeitskreise (z.B. Neumarkt, Herrieden, Weißenburg), aber auch
projektbezogene und sachlich orientierte (z.B. Musikgeschichte, Rechtsgeschichte) Arbeitskreise zu etablieren. Zum Seminarjubiläum ebenso wie zur Geschichte der Klöster sind bereits Arbeitskreise entstanden.
Vom zweijährig erscheinenden Periodikum "Eichstätter Diözesangeschichtsblätter" ist bereits der erste Jahrgang erschienen.
In Planung sind Veröffentlichungen von Monographien in einer Reihe.

Mitgliedschaft

Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 30 €; Schüler und Studenten: 15 €
Mitglieder haben freien Eintritt ins Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt.

Anmeldeformular zum Vereinsbeitritt

 

 

 


 

 

 

Liturgie- und frömmigkeitsgeschichtlicher Arbeitskreis

Ziel: Der Arbeitskreis will all jene, die an der Liturgie- und Frömmigkeitsgeschichte im Bistum Eichstätt interessiert sind, in Kontakt bringen, den Austausch anregen und die Beschäftigung mit diesen Themen fördern.

Arbeitsfelder:Ein Schwerpunkt der künftigen Arbeit wird darauf liegen, das Glaubensleben in den Pfarreien zu erforschen und zu eruieren, wie es sich in Gottesdienst, Frömmigkeit und Brauchtum äußert (besonders Neuzeit und 20. Jahrhundert mit Blick auf die Liturgiereform vor Ort). Dazu soll etwa geprüft werden, welche pfarrlichen Quellen zum Gottesdienst im weiteren Sinn (Pfarrbücher u.ä.) im Diözesanarchiv oder in den einzelnen Pfarrarchiven vorhanden sind. Als weitere Themen wurden die Diözesanritualien sowie Gesang- und Gebetsbücher angesprochen.

Leitung: Prof. Dr. Jürgen Bärsch

Veranstaltungen und Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden

Buchtipps

Festschrift zum 450-jährigen Jubiläum des Eichstätter Priesterseminars

Wandlungen
Festschrift zum 450-jährigen Jubiläum des Eichstätter Priesterseminars

Besprechung

Wölfle, Christoph (Hrsg.)

Wandlungen
Das Seminarjubiläum 2014 - Rückblick und Ausblick

Besprechung
Info

Eichstätt im Mittelalter

Eichstätt im Mittelalter
Kloster - Bistum - Fürstentum

Besprechung
Info

Marco Benini

Die Feier des Osterfestkreises im Ingolstädter Pfarrbuch des Johannes Eck

Info

Walter Raimund Steiner

Wanderungen in Landschaft und Geschichte
Historische Haftpunkte im Westjura
Exkursionen des Historischen Vereins Neumarkt 1998-2008

Info
Besprechung